Zum Inhalt springen

Seenotrettung

S01E106 Mir rutscht gleich die Hand aus

Der aus den Reihen einer Demonstration von Gewaltbereiten geworfene Nebeltopf unter den deutschen Podcasts ist wieder da!

Marie von Nizza, Ford Fisher und Karol Kosmonaut kommentieren das Zeitgeschehen – ein gnadenloser Test deiner Medienkompetenz.

Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/medienkompetenz auf einen Kaffee einladen.

S01E104 Eikenprocesrupsen

Der bucklige Quasimodo unter den deutschen Podcasts ist wieder da!

Marie von Nizza, Ford Fisher und Karol Kosmonaut kommentieren das Zeitgeschehen – ein gnadenloser Test deiner Medienkompetenz.

Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/medienkompetenz auf einen Kaffee einladen.

S01E102 Dinosaurierchen im Porzellanladen

Die automatischen Abwesenheits-E-Mail mit dem gelogenen Hinweis »leider nicht anwesend« unter den deutschen Podcasts ist wieder da! 

Marie von Nizza, Ford Fisher und Karol Kosmonaut kommentieren das Zeitgeschehen – ein gnadenloser Test deiner Medienkompetenz.

Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/medienkompetenz auf einen Kaffee einladen.

S01E060 Kalte, gefüllte Champignons

Ford Fisher und Karol Kosmonaut kommentieren das Zeitgeschehen. Fake News, Weltuntergang, Verschwörungen – ein gnadenloser Test deiner Medienkompetenz.

Dir hat die Episode gefallen? Dann lade uns doch auf einen Kaffee ein oder unterstütze den Podcast zum Beispiel bei Patreon. Schreibt uns oder ruft uns an! Ihr wollt anderen vom Podcast Medienkompetenzübung erzählen? Tut das oder hinterlasst eine Bewertung – zum Beispiel bei Apple Podcasts.

Alle Shownotes findest Du in einem eigenen RSS-Feed: https://getpocket.com/users/medienkompetenz/feed/all.

S01E055 Glückliche Sklaven

Karol Kosmonaut und Ford Fisher kommentieren das Zeitgeschehen. Fake News, Weltuntergang, Verschwörungen – ein gnadenloser Test deiner Medienkompetenz.

Dir hat die Episode gefallen? Dann lade uns doch auf einen Kaffee ein oder unterstütze den Podcast anderweitig. Schreibt uns oder ruft uns an! Ihr wollt anderen vom Podcast Medienkompetenzübung erzählen? Tut das oder hinterlasst eine Bewertung – zum Beispiel bei Apple Podcasts.

Sonderfolge: Todesopfer rechter Gewalt

++Warnhinweis++
Diese Sonderfolge könnte eure seelische Verfassung rapide verschlechtern und die Schwerkraft verdoppeln. Allerdings muss die Episode sein.
++Warnhinweis++

S01E043 Gorleben im Kopf

Versonnen führen Herr Kosmonaut und Herr Fisher ihr wöchentliches gemeinsames Telefonat, um dabei ganz zu vergessen, dass – neben dem NSA – auch andere Menschen zuhören. Das tut ihr doch, oder?

Schreibt Kommentare, kommt in den Discord-Chat, schickt Mails oder folgt auf Twitter!

S01E035 Gayropa

Ostern, Ostern, Auferstehn. Lind und leis` die Lüfte wehn. Hell und froh die Glocken schallen: Osterglück den Menschen allen!

Zwei alte Männer rauchen und reden mit gewohnter Spontaneloquenz über dieses oder jenes. In Folge 35 (Yesss!) beispielsweise über den Osterappell einiger Bundestagsabgeordneter, über Twitter-Gehirne oder über die Notwendigkeit von Geschlechterfestlegungen.

Und jetzt? Schreibt Kommentare, kommt in den Discord-Chat, schickt Mails oder folgt auf Twitter! Abonniert per RSS, Apple Podcasts oder Spotify! Schreibt eine Rezension bei Apple Podcasts oder Panoptikum! Und sprecht unter 0351/841 686 20 auf unseren Anrufbeantworter (24/7)! Oder schickt uns Geschenke oder Kaffeegeld.

Ich kann nicht kotzen, kann nicht weinen, …

http://www.migazin.de/amp/2018/09/19/kritische-rettung-seenotretter-ich-erlebte/

Copyright MiGAZIN

Man sieht irre Sachen und redet nicht darüber.

Man verstummt.

Wenn man zum ersten Mal mit einer solchen Situation konfrontiert ist, ist man so durcheinander, dass alles von allein rauskommt. Man erzählt, um sich die Last von der Seele zu reden, und damit die anderen wissen, was man durchlebt hat.Weiterlesen »Ich kann nicht kotzen, kann nicht weinen, …