MK053 – Hatefuck in der Bettenabteilung

Die vollends aufgeklärte Erde strahlt im Zeichen triumphalen Unheils. Ford Fisher und Karol Kosmonaut kommentieren das Zeitgeschehen. Fake News, Weltuntergang, Verschwörungen – ein gnadenloser Test deiner Medienkompetenz.

Dir hat die Episode gefallen? Dann lade uns doch auf einen Kaffee ein oder unterstütze den Podcast anderweitig. Schreibt uns oder ruft uns an! Ihr wollt anderen vom Podcast Medienkompetenzübung erzählen? Tut das oder hinterlasst eine Bewertung – zum Beispiel bei Apple Podcasts.

MK028 – Hybride Podcastkriegsführung

Die Han Solo und Lando Calrissian der Podcast-Szene befleißigen sich in dieser Episode, euch zu bekehren und zur guten Seite zu geleiten – auf das die Welt besser (verständlich) werde.

Strahlt, werte Zuhörer*innen, strahlt Liebe in die dunkle Welt!

MK011 Alles nur geträumt

Sie hören Folge Nr. 11 des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.«

Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen zum Beispiel über einen Regime Change in Berlin, die Lingua Tertii Imperii oder Putins Endkampf. Und natürlich hören sie nicht auf davon zu träumen, dass es Feedback und Bewertungen auf iTunes gibt.

Dauer: 1:47:12

MK010 Quadratkotze

Sie hören die Jubiläumsfolge Nr. 10 des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.«

Karol Kosmonaut und Ford Fisher sprechen unter anderem über Reichsflugscheiben, Seetang fressende Kühe oder den Tod von Stalin.

MK007 linksgerührt, nicht geschüttelt

Sie hören die siebte Episode des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt, als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.«

Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen zum Beispiel über Manipulationsversuche in der Wikipedia, schwimmende Atomkraftwerke, verschiedene Staatsformen und das deutsche Wahlrecht.

MK003 Penisbilder

Sie hören die dritte Episode der Medienkompetenzübung. Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen u.a. über das Ruhrgebiet, Spiegeleier auf ukrainischen Grabmal-Flammen, Penisbilder, die Polizei bei Twitter, den Todesstoß für autonome Investitionsschutzgerichte, eine Volksinitiative »für verantwortungsvolle Unternehmen«, Nuklearwaffen-Finanziers und vieles mehr.