Press "Enter" to skip to content

Medienkompetenzübung

MK014 Aufstand der Niederträchtigen

Sie hören Folge Nr. 14 des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.«

Karol Kosmonaut und Ford Fisher sprechen beispielsweise über einen Informationsfluss zwischen dem Verfassungsschutz und der AfD, was Progressive und Konservative voneinander unterscheidet oder die Sammlungsbewegung »Aufstehen«.

Schreibt uns Kommentare, schickt uns Mails oder folgt uns auf Twitter! Abonniert per RSS oder iTunes! Schreibt eine Rezension bei iTunes oder Panoptikum!

Dauer: 2:39:56

 

avatar Ford Fisher
avatar Karol Kosmonaut Amazon Wishlist Icon

Shownotes:

Weniger Deutsche in Dresden? – Der bunte Kiosk der Presselandschaft – Die Anstalt – RSS ist tot – Statistik zur ZeitumstellungWohlleben wieder Mitten im rechtsextremen MilieuErmittlungen wegen Absaufen-Rufen bei PegidaWikipedia: OEZ-AnschlagDoku: OEZ-Anschlag – Terror oder Amoklauf?Was Progressive und Konservative voneinander unterscheidet – Polizeigewalt in DeutschlandWas kosten 1.000.000 Flüchtlinge? – Filmtipp: The PostClaus-Peter Reisch bei #ausgehetzt-Demo – Metrolaut No. 26 – Seenotrettung – Sammlungsbewegung Aufstehen – Überfall auf Soldaten in Bad HersfeldÜberfall war erfundenCDU bringt Pflichtjahr ins SpielDie Mär von den umweltfreundlichen DeutschenBike-Sharing-Friedhöhe in China – Germany plans first Research & Development tax breaksFrankreich: Handy-Verbot in SchulenTelegram-Traffic in den Iran umgeleitetVerfassungsbeschwerde über StaatstrojanerBKA fordert wieder einmal VorratsdatenspeicherungDas Geschäft mit biometrischen DatenFlugplätze: Reiche werden nicht kontrolliertDeutschland hat weniger als 2 Billionen SchuldenVerfassungsschutz und AfD

MK013 Emotion Lotion

Sie hören Folge Nr. 13 des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.«

Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen beispielsweise über den Unterschied zwischen einem vollumfänglichen Sozialstaat und dem Bedingungslosen Grundeinkommen und veranstalten zur Belustigung nebenbei noch ein paar Quizze. Beide trauen sich nicht, darüber zu sprechen, dass sie sich natürlich über Feedback und Bewertungen auf iTunes, Reddit usw. freuen würden. Ihr wisst ja, wie und wo das geht.

Dauer: 2:29:40

 

avatar Karol Kosmonaut Amazon Wishlist Icon
avatar Ford Fisher

Shownotes:

Evangelikale wehren sich gegen Kinderrechte im Grundgesetz – Logbuch Netzpolitik 260 – Versionen fiktiver Migrationspolitik – Europarechtler zu AsyldebatteNothing to hide – Social ScoringHamburg: 152 interne Ermittlungen gegen PolizistenGewaltenteilungQuiz: politische SchulbildungQuiz: Gewohnheiten – Uploadfilter im EP gestopptBefragung der EU-Kommision zu Sommer-/Winterzeit – Facebook sperrt US-Unabhängigkeitserklärungschwatzende OBD2-Stecker bei E-Autos – Precht vs Butterwegge – LKA-Ermittler unter Rechtsextremismus-Verdacht – Absaufen! Absaufen!CH: Nazi-Polizist wird OberfeldwebelA: Genehmigung zum Kauf von koscherem FleischBAMF-ScheißeAT: Van der Bellen: Kunst soll möglich und frei seinXavier Naidoo gewinnt UnterlassungsklageApp: Mein BudgetNeues Skype mit AufnahmefunktionFaktencheck: Nein, dieses Foto zeigt kein deutsches Opfer der AlliiertenWir Journalisten können nicht so weitermachen wie bisherFilm von Carsten Stormer »War Diary«Gastbeitrag Norbert BlumWhat the world would look like if all the ice meldetErderwärmung könnte doppelt so hoch ausfallen wie vorhergesagt49 Paare müsst ihr seinSchwarzenegger-Rant

MK012 Burning Walls and Urgent Calls

Sie hören die holprige Folge Nr. 12 des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.«

Karol Kosmonaut und Ford Fisher sprechen beispielsweise über Hausdurchsuchungen bei Riseup-Unterstützern, den permanenten Rechtsbruch an den europäischen Binnengrenzen und schreiben eine Nachricht an Donald Trump. Beide trauen sich nicht, darüber zu sprechen, dass sie sich natürlich über Feedback und Bewertungen auf iTunes, Reddit usw. freuen würden.

Dauer: 2:10:14

 

avatar Ford Fisher
avatar Karol Kosmonaut Amazon Wishlist Icon

Shownotes:

Hausdurchsuchung bei Zwiebelfreunde – Interview mit Heidi und Jens von Zwiebelfreunde – Demo gegen NRW-Polizeigesetz Düsseldorf – Blaupause für den PolizeistaatPolizeipanzer für SachsenSächsisches Innenministerium zum PolizeipanzerBritisches Finanzamt hortet massenhaft StimmprobenJohn Oliver im chinesischen Internet gelöschtInitiative Seebrücke des Bundes – Eine Grenze ist eine Grenze ist keine Grenze?»Die von der Leyens« auf YouTube – Flugzeug von Sea-Watch festgesetztKeine Ebola in Italien – The China Africa Project – López Obrador gewinnt Wahl in Mexico

MK011 Alles nur geträumt

Sie hören Folge Nr. 11 des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.«

Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen zum Beispiel über einen Regime Change in Berlin, die Lingua Tertii Imperii oder Putins Endkampf. Und natürlich hören sie nicht auf davon zu träumen, dass es Feedback und Bewertungen auf iTunes gibt.

Dauer: 1:47:12

 

avatar Karol Kosmonaut Amazon Wishlist Icon
avatar Ford Fisher

Shownotes:

Kiffen in Kanada – Kriminologe Trump – Regime Change in Berlin – Cybercyber aus China, Iran und RusslandChinesische Hacker & SatellitenErdogan-Werbung in FlüchtlingsunterkunftKennzeichnungspflicht in HamburgViva ist vorbeiWahre Welle-TV – Lingua Tertii ImperiiNazisprech als Propagandamittel – Obdachlose in Ungarn48 Terrorverdächtige in Österreich – Auslandseinsätze der Bundeswehr – Redditgefütterte AI – MIT Media Lab Deep EmpathyFür Putin in den EndkampfDoku Dirty Money (Netflix)

MK010 Quadratkotze

Sie hören die Jubiläumsfolge Nr. 10 des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.«

Karol Kosmonaut und Ford Fisher sprechen unter anderem über Reichsflugscheiben, Seetang fressende Kühe oder den Tod von Stalin.

Dauer: 2:38:32

 

avatar Ford Fisher
avatar Karol Kosmonaut Amazon Wishlist Icon

Shownotes:

Datenschützer prüfen Auskunftspraxis der Schufa – Hohenschönhausen: Relativieren schadet – Schweiz: Abstimmung über Vollgeld – Feeding cows seaweed cuts 99% of greenhouse gas emissionsVodafone will 1 GBit/s ausbauenModellbau-ReichsflugscheibenVortrag des Wissenschaftlers Dr. Axel StollKinderrechte ins Grundgesetz»Maischberger ist die letzte, die sich weigert, Gauland zu ächten« – Spanien: App der Fußball-Liga sucht übers Mikro unlizenzierte ÜbertragungenCebit beginnt mit Abreibung für die Tech-Branche – Microsoft versenkt Rechenzentrum im MeerÜberwachung aus dem All – Gravity – RZ070 Weltraumrecht – Milchstraße = 960 Milliarden SonnenmassenInterstellarKnackpunkt ist der Charakter des Schwarzen Lochs – Staatstrojaner: Polizei soll in Wohnungen einbrechen dürfenMinisterium wirbt weiter auf rechten Seiten um Polizei-Nachwuchs – Sparkassen drängen Kunden personalisierte Werbung auf – China’s big brother – KI von IBM gewinnt Debatte gegen einen Menschen – Mobilrufnummer ohne SIM-Karte: Satellite – The Death of Stalin

MK009 Wenn der Mietspiegelmann zweimal klingelt

Sie hören die neunte Episode des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.«

Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen zum Beispiel über Michel Houellebecq, Schweizer Vollgeld und De-Cix.

Dauer: 2:42:10

 

avatar Karol Kosmonaut Amazon Wishlist Icon
avatar Ford Fisher

Shownotes:

Worüber informiert die SCHUFA Auskunft? – Fliegerbombe in Dresden – Google stoppt Zusammenarbeit mit US-Militär – Kuratierter Journalismus im PostfachHow privacy-friendly is your site?Michel Houellebecq »Unterwerfung«ARD-Fernsehfilm »Unterwerfung«Meldeplattform für kritische Lehrer DDR-Bürgerrechtler auf rechten Abwegen – Demonstrationen gegen BabyHärtere Strafen für Vollrausch – Vollgeld-Initiative in der SchweizSchleppender Breitbandausbau wegen Fachkräftemangel – Internetknoten-Betreiber wirft BND Rechtsbruch vor – Faktencheck: Es war kein Flüchtling – »Halle-Leaks« erfindet Fluchthintergrund – Antisemitism and Immigration in Western Europe Today Is there a connection?Report on: Antisemitism in 2016Boxer von Auschwitz »Befreien wird mich erst der Tod« – Gauland provoziert mit Aussage zu NS-ZeitThe Handmaid’s Tale – Der Report der Magd – Kulturpolitische Vorstellungen der AfD – Die Kulturpolitik der AfD – Inszenierung von »Erniedrigte und Beleidigte« in Dresden – Charles Aznavour »Du lässt dich gehen«

MK008 Drehtür-Syndrom

Sie hören die (besonders lange) achte Episode des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt, als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.«

Karol Kosmonaut und Ford Fisher sprechen zum Beispiel über Demo-Geld der AfD, die umtriebige Schufa, Zukunftsvisionen für Europa, Drehtür-Momente und Gentrifizierungseffekte.

Dauer: 3:10:04

 

avatar Ford Fisher
avatar Karol Kosmonaut Amazon Wishlist Icon

Shownotes:

Doch kein Hacker-Angriff auf Schulze Föckings Fernseher – Braun F., Sczesny S., Stahlberg D. (2005): Cognitive Effects of Masculine Generics in German: An Overview of Empirical Findings – Geschlechtergerechte Sprache kann die Entscheidung für einen Beruf beeinflussen – Alice Weidel prüft rechtliche Schritte gegen Farid BangAmazon ermöglicht Live-Gesichtserkennung für ganze StädteDemo gegen Polizeiaufgabengesetz in MünchenNPD …äh… AfD hetzt mit Screenshot aus Netflix-Serie gegen MigrantenNiedrigste Kriminalitätsrate in DE seit 25 JahrenAfD bietet Demo-Geld – Sweden distributes ‘be prepared for war’ leaflet to all 4.8m homes – Rambo V kommt ins Kino2.000 Nutzer gegen den BND – Atomic Blonde – Codename U.N.C.L.E. – Die DSGVO ist bei der CDU angekommenSchufa & Co. bescheissenDigitales Stockholm-Syndrom – Google DuplexInside the Trump Tweet Machine: Staff-written posts, bad grammar (on purpose), and delight in the chaos – Doku »Im Rausch der Daten – Netz und Demokratie« – Daten-GAU bei Zyxel Deutschland – Das Heidelberger Programm der SPD (1925) – WR799 Die europäische RepublikWochendämmerung #143Nick Reimer – Boris Pistorius & die LinksradikalenHitzacker-VideoHarald Lesch bei den Münchner WissenschaftstagenLieber Kurz als MerkelBaby Hitler: Kein VerfahrenPornos mit Flüchtlingen – Bestechungen durch Heckler & KochZPS und die Kopfgeld-AktionCornflakes-Werk in Venezuela – The New Urban Success: How Culture PaysHausbesetzungen in Berlin(ehemaliges) Dresdner WächterhausGoogle in Kreuzberg – Städte reduzieren Schlafmöglichkeiten für ObdachloseSiggi & SiemensSperrklausel bei EU-Wahl

MK007 linksgerührt, nicht geschüttelt

Sie hören die siebte Episode des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt, als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.«

Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen zum Beispiel über Manipulationsversuche in der Wikipedia, schwimmende Atomkraftwerke, verschiedene Staatsformen und das deutsche Wahlrecht.

Dauer: 1:57:36

 

avatar Karol Kosmonaut Amazon Wishlist Icon
avatar Ford Fisher

Shownotes:

Jeder zehnte AfD-Abgeordnete hat Ärger mit dem GesetzWikipedia sperrt 62.000 sächsische Rechner aus – Martin Selmayr: Wikipedia-Seite aufgehübschtWieder mal Forderung nach Klarnamen-RegistrierungLimited CompanyRussisches Atomkraftwerk sticht in SeePewek – nördlichste Stadt RusslandsPewek in Bildern, Foto 1 – Pewek in Bildern, Foto 2 – Demo in Moskau wegen Telegram-SperrungAusschluss der NPD von der Parteienfinanzierung – Libertarismus – Panokratie – BasisdemokratieDirekte DemokratieSchweiz – Polizei lässt sich nicht als „Freund“ vereinnahmenKeine Brandtoten in Essen – Bornstein claims Trump dictated the glowing health letter – Donald Trump vs Hillary Clinton »Time of my Life« – EU verbietet drei bienenschädliche Insektizide – Mehrheit der Deutschen versteht Wahlrecht nichtÜber Correctiv.orgDer CORRECTIV-Faktencheck

MK006 No Country for Old Men

Sie hören die sechste Episode des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt, als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.«

Karol Kosmonaut und Ford Fisher sprechen u.a. über Gewalt auf der Welt, Schulpflicht in Frankreich, Hakenkreuze in Glocken, und alte Menschen.

Dauer: 2:22:23

 

avatar Ford Fisher
avatar Karol Kosmonaut Amazon Wishlist Icon

Shownotes:

Immer weniger Gewalt in der WeltUrteil LG Gießen – AfD rechtsextremSchulpflicht in FrankreichRoboter = elektronische PersonKleine Anfrage der AfD zu Schwerbehinderten mit Migrationshintergrund durch InzestStigmatisierung psychisch kranker Menschen in Bayern – Hakenkreuz-Glocke in Schweringen – Weibo will Homosexualität verbannenMünster – YouTube-Video zeigt nicht die Täter – Zuckerberg-Anhörung im Kongress – Cambridge-Forscher sagt im Facebook-Skandal aus

MK005 Unser Schorf soll Döner werden

Sie hören die fünfte Episode des Podcasts Medienkompetenzübung. Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen u.a. über die Matrix, die Suche nach einer Schwester Erde, die App Grindr, über Europa und vieles mehr.

Dauer: 2:18:12

 

avatar Karol Kosmonaut Amazon Wishlist Icon
avatar Ford Fisher

Shownotes:

Leben wir in einer Computersimulation?Frank J. TiplerPhysik der Unsterblichkeit – OmegapunkthypotheseProtest von Google-MitarbeiternSuche nach neuer ErdeDiehl Defence – Facebook Messenger – Facebook liest mit – Keine Herausgabe von FunkzellendatenGrindr und HIV-Daten – PayPals list of third parties – Kataloniens Kampf geht nicht um FreiheitWR799 Die europäische Republik