Press "Enter" to skip to content

MK136 – Schrödingers Douchebag

Ein Hauch von Aufbruch und Coronavirus liegt in der Luft. In weinseliger Atmosphäre öffnet Ford erstmals exklusiv die Sexarchive »0190« und erzählt von Zeiten, als anzügliche Telefonate noch auf Band aufgenommen wurden. Auch Marie bleibt sich treu und strapaziert die Nerven der Zuhörer mit Horrorgeschichten über kannibalistische Familien, während Karol hämisch schwitzend als Ringrichter dazwischen steht.

Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/medienkompetenz auf einen Kaffee einladen. Oder du sendest an die Nummer 81190 eine SMS mit dem Text »SEENOT10«.

Vielen Dank für deine Unterstützung. Support your Podcast!

Dauer: 2:58:34


avatar
Ford Fisher
avatar
Marie von Nizza
avatar
Karol Kosmonaut

Shownotes:

#allesdichtmachen: Interview mit Jan Josef LiefersTyler Perry’s Oscars speech asks the world to refuse hate – Ozeane: Sauerstoffschwund ist »Selbstläufer« – Elon Musk schreibt 100 Millionen Dollar für Idee zur CO2-Entfernung ausMein Freund der Baum ist totFehlfarben – »Supergen« – George-Floyd-Gerichtsmediziner David Fowler unter VerdachtNach Foto mit schwulem »Bachelor«: Priesterseminarist muss gehenStudie: No-Covid-Länder haben ihre Wirtschaft am besten geschützt – Valve lässt bekannte Sicherheitslücke seit zwei Jahren offenForschungsprojekt »Deep Time«: 40 Tage DunkelheitAlexander BeanScriptural legitimation and the mobilisation of support for religious violenceRufus WainwrightErik SatieRomanreihe: »His Dark Materials«

Komm in unseren Chat:
https://medienkompetenzuebung.org/chat/

Zur Episodenseite:
https://medienkompetenzuebung.org/mk136

Gib uns eine Bewertung bei Apple Podcasts:
https://apple.co/2KSu9ze

Folge uns bei Spotify:
https://spoti.fi/2z32CZ2

Kontaktiere uns auf Twitter:
https://twitter.com/mk_podcast

Ruf uns an: 0351 / 841 686 20

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.