Press "Enter" to skip to content

MK015 (ASMR-Spezial) Masturbation ist normal

Sie hören Folge Nr. 15 des ASMR-Podcasts Medienkompetenzübung. Lassen Sie sich von faszinierenden Geräuschen und Themen, basslastigen Stimmen und wirren Gedanken verzaubern.

Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen diesmal unter anderem über diskriminierende Polizeikontrollen, die Zukunftspläne von Hyperloop One in Spanien und ein drittes Geschlecht im Geburtenregister..

Schreibt uns Kommentare, schickt uns Mails oder folgt uns auf Twitter! Abonniert per RSS oder iTunes! Schreibt eine Rezension bei iTunes oder Panoptikum!

Dauer: 2:39:56

 

avatar Karol Kosmonaut Amazon Wishlist Icon
avatar Ford Fisher

Shownotes:

Kaufland-Evakuierung in Leipzig – Die angeblichen No-go-Areas – Lügen sind keine Meinung – Das Dilemma mit A. JonesHolocaust-Leugnung fällt auch auf Facebook unter VerbotsgesetzVerwirrung um das angebliche AfD-EnthüllungsbuchLobgesang auf RSSApple: alle Zeichen auf AboApple Music: Opern in voller Länge – Apple Pay is coming to GermanyVirgin Hyperloop One in einem spanischen Dorf – Personenkontrolle wegen Hautfarbe grundgesetzwidrigRumänische Polizei attackiert ORF-Team – Keine Todesstrafe mehr im Katechmisus – Dem Leben zugewandt – Drittes Geschlecht im Geburtenregister – Mit Kanonen gegen WasserbombenDer erste Gefährder BayernsPorno-BetrugsmascheBezahlbarer Wohnraum in Wien?Diem25Trump und die Eliten

2 Comments

    • Oh, interessant – die ehemalige stellvertretende Vorsitzende der Jungen Alternative (JA), Jenny Günther, spricht mit der AfD-Enthüllungsbuch-Autorin Franziska Schreiber. Danke für den Hinweis, Amsterdammack!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.