Press "Enter" to skip to content

MK011 Alles nur geträumt

Sie hören Folge Nr. 11 des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.«

Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen zum Beispiel über einen Regime Change in Berlin, die Lingua Tertii Imperii oder Putins Endkampf. Und natürlich hören sie nicht auf davon zu träumen, dass es Feedback und Bewertungen auf iTunes gibt.

Dauer: 1:47:12

 

avatar Karol Kosmonaut Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon Liberapay Icon
avatar Ford Fisher

Shownotes:

Kiffen in Kanada – Kriminologe Trump – Regime Change in Berlin – Cybercyber aus China, Iran und RusslandChinesische Hacker & SatellitenErdogan-Werbung in FlüchtlingsunterkunftKennzeichnungspflicht in HamburgViva ist vorbeiWahre Welle-TV – Lingua Tertii ImperiiNazisprech als Propagandamittel – Obdachlose in Ungarn48 Terrorverdächtige in Österreich – Auslandseinsätze der Bundeswehr – Redditgefütterte AI – MIT Media Lab Deep EmpathyFür Putin in den EndkampfDoku Dirty Money (Netflix)

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.