Press "Enter" to skip to content

MK003 Penisbilder

Sie hören die dritte Episode der Medienkompetenzübung. Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen u.a. über das Ruhrgebiet, Spiegeleier auf ukrainischen Grabmal-Flammen, Penisbilder, die Polizei bei Twitter, den Todesstoß für autonome Investitionsschutzgerichte, eine Volksinitiative »für verantwortungsvolle Unternehmen«, Nuklearwaffen-Finanziers und vieles mehr.

Dauer: 2:00:14

 

avatar Karol Kosmonaut Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon Liberapay Icon
avatar Ford Fisher

Shownotes:

AfD: Die Partei für die weniger Intelligenten?PoggenburgHitler dank AusterityAnna Sinkova und SpiegeleierNeuer DNA-Test für BabysDown-Syndrom-Podcast Chromosom 21 – Penisbilder bei der PolizeiParlamentsgutachten rügt PolizeiVolksinitiative »Für verantwortungsvolle Unternehmen – zum Schutz von Mensch und Umwelt«EuGH-Urteil zu InvestitionsschutzgerichtenDon’t Bank on the Bomb-Report 2018 – Jodtabletten in BelgienProvider infiziert Downloads

 

2 Comments

  1. Namaga

    Danke 🙂 Ich musste mehrmals lachen bei dem Podcast. Die Vorstellung z.B. wie die Fotos von Penisen entstehen… Zuerst vielleicht rasieren. Dabei wenn man in eine total witzige und gar nicht sexy Position ist und das Kind kommt ins Badezimmer und fragt: “Papa, was machst du? Darf ich auch? Und warum tust du das?” Später, wenn das Kind endlich schläft den Porno anzumachen. Verdammt es geht eine Weile nicht leiser stellen, das Kind ist wach und fragt: “Was war das, ich habe was gehört” Das Kind schläft wieder. Aber Internet funktioniert in dem besten Teil nicht. Schon endlich für das Foto in bester Form. Jetzt wie es am besten fotografieren, von welcher Sicht wird er größer aussehen… Zu viel Zoom, ist nicht scharf. Hmm, so vielleicht… Und gerade jezt ruft die Mama an. Also alles noch einmal. Du hast dein Foto fast wenn dein Hund beginnt sich auf deinem Bein gut zu machen… Was kann noch schief gehen, fragst du dich. Du freust dich total auf das Bild, was du kriegst, sogar vielleicht noch mehrere Bilder… Schickst dein Foto. Oooops du hast es irrtümlich deiner Chefin geschickt… Oder später willst du beim Facebook ein Foto geben – von dir wie du den schiefen Turm in Pisa haltest. Anstatt gibst du dort das Foto, wo du dein Penis haltest. 🙂 Du merkst es zu spät. Deine Frende haben schon einen Screenshot davon gemacht. Und wie machen Fotos die Frauen? Kann noch viel komplizierter sein 🙂

    • Karol Kosmonaut

      Jesses! Das nenne ich mal Gehirnfasching, verehrte/r Namaga.

      Kleine süße Katzenbabys, kleine süße Katzenbabys…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.